ReHappy

Über ReHappy

Rehappy ist eine vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zertifizierte Digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) für die Nachsorge von Schlaganfallbetroffenen. Seit 2021 kann Rehappy als App auf Rezept verschrieben werden (PZN: 17186606), sodass alle Kosten für die Nutzung von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet werden müssen. Die Verordnungsdauer bei der Erstverordnung beträgt 90 Tage. Zur nachhaltigen Verstetigung der Versorgungseffekte wird eine über die Mindestverordnungsdauer hinausgehende Nutzung von Rehappy empfohlen.

Mit unserem interdisziplinärem Team haben wir Rehappy entwickelt, um die ambulante Nachsorge von Schlaganfallbetroffenen zu verbessern. Bei der Entwicklung haben wir mit vielen Betroffenen, Angehörigen und Fachexperten gesprochen, um herauszufinden, was Betroffene in ihrem veränderten Alltag wirklich benötigen: schlaganfallspezifische Informationen und tägliche Motivation, um dranzubleiben. Daraus ist mit Rehappy eine individuelle Alltagsbegleitung für alle Schlaganfallbetroffenen entstanden, die ihnen ihre Selbstwirksamkeit schrittchenweise zurückgeben soll. Rehappy beinhaltet eine App, einen Bewegungstracker und ein MutMacher-Webportal. Das MutMacher-Webportal bietet die Möglichkeit, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, an Events teilzunehmen oder sich im Magazin Wissen anzueignen.

ReHappy

Zur Homepage von ReHappy

Kapuzinergraben 19 D

52062 Aachen

+49 241 432 7680
oecherlab@mail.aachen.de

ANFAHRT